← ZurückDanceDance

Teilen

01 Fr März

Antoinette Blume / Kommentare (0)

Frühling im März. Schon schön. Wer den ganzen Tag die etwas wärmeren Temperaturen (fingers crossed) genossen hat, möchte sich eventuell in der Nacht dem künstlichen Licht, der Dunkelheit und der Musik widmen. Vitamin D-technisch gut abgesichert und ready to go – ob ins Mjut, ins IfZ oder ins Eli zur Made to Fade, bei uns sind ein paar der freitäglichen Optionen zusammengetragen.

Partyname:TTT Release Party
Datum:01.03.2019
Location:Mjut
Line-Up:Will Bankhead, I$A, Kassem Mosse und Mix Mup (live)

Da gibt es nicht viel zu sagen – außer: Mix Mup hat ein neues Release draußen und lädt zur Party ins Mjut ein. Support kommt von den Label-Kollegen Kassem Mosse und Will Bankhead sowie local heroine I$A von der  Nice4What-Crew.


Außerdem heute:

Seelen, Institut fuer Zukunft, 23:59 Uhr – and again! Die Geburtstagsfeier scheint noch gar nicht so lange her zu sein, da nimmt das Leipziger Label Seelen erneut das IfZ in die Mangel. Mit den üblichen Verdächtigen Janein und Stigmatique (die Labelheads persönlich), Inhalt der Nacht, Narciss, Verschwender und Shaleen treten noch Somewhen (Ostgut Ton), Killa und Remco Beekwilder diesen Freitag für euch an.

Made to Fade x Audiofriendships, Elipamanoke, 23:50 Uhr – „The sound, The Lights. That’s all!“, diesmal mit zwei Floors. Hinweise was euch erwarten könnte: Rave, Electro, Techno, Fun w/ Darkness, Moods out of the shadows. Wie immer ohne Line-Up, ohne Namedropping.

Hyperion, Distillery, 23:30 Uhr – Geburtstagsfeeling zum 37. Lebensjahr (Herzlichen Glückwunsch! Aber wer genau hat Geburtstag?) mit Braunbeck, Zacharias, Blankk Disc oben und Georg Bigalke, Pen Perry und Sailent Seihmen unten.

CommentComment

    RelatedRelated

    März / KW 09Achtung: Montag kommt bestimmt. Aber Sonntag ist noch Sonntag.
    März / KW 09Ziemlich viel los am Samstag. Um nur zwei Highlights zu ...
    März / KW 09Frühling im März. Schon schön. Wer den ganzen Tag die etwas wärmeren Temperaturen (fingers crossed) genossen hat, möchte sich eventuell in der Nacht dem künstlichen Licht, der Dunkelheit und der Musik widmen.
    Februar / KW 09Bisschen Vernissage, bisschen Pop-Up, bisschen Party? Nein, eigentlich nicht nur ein bisschen - sondern fully packed bis oben hin.
    zum Seitenanfang scrollen