← ZurückReleasesReleases

Autor/-in

Jens
Im Stadtmagazin Kreuzer war irgendwann kein Platz mehr für die viele gute elektronische Musik aus Leipzig. Also hat Jens im Sommer 2009 frohfroh gegründet.

Tags

Teilen

Good Guy Mikesh & Filburt „No Other“ (Riotvan)

13. Juni 2012 / Kommentare (41)

Riotvan legt sein nächstes Vinyl nach. Eine 10″-Single mit einer wahren House-Hymne. Wir verlosen ein Exemplar.

Die Tracks von Good Guy Mikesh & Filburt scheuten bislang eh keine ausschweifenden Gesten, aber „No Other“ toppt es noch einmal. So selbstbewusst und Pop-beseelt klangen die beiden noch nie auf Platte. Auch spannend zu hören, wie anders Mikesh hier im Gegensatz zu dem eher melancholischen Tonfall bei Here Is Why klingt.

„No Other“ sei bewusst mit einer Überdosis musikgeschichtlicher Querverweise in die frühen 1990er entstanden – nicht ohne Augenzwinkern, heißt es im Info-Text. Der Hinweis wäre gar nicht unbedingt nötig gewesen, denn Good Guy Mikesh & Filburt genießen in Sachen gefühlsbetonter Hingabe eh eine gewisse Narrenfreiheit.

Permanent Vacation und die Dirt Crew wechseln Mikeshs Gesang dennoch aus gegen den von Mark Flynn alias The Drifter. Und vielleicht zeichnet sich hier ein guter Popsong eben auch aus – nämlich dadurch, dass er auch als Cover nichts an Reiz verliert. Auch wenn bei The Drifter etwas weniger Pathos mitschwingt.

Musikalisch glätten Permanent Vacation die Chords, die Dirt Crew überzieht ihn mit ihrem leicht ravigen Glitzer. In der analogen Reibung vielleicht sogar ein wenig spannender als die Permanent Vacation-Version. Und Riotvan? Presst das ganze auf 10″ Clear Vinyl. Sehr schön.

Wir verlosen ein Exemplar der EP. Dieses Mal bitte einfach bis zum 15.6.,12 Uhr einen Kommentar drunter hauen und die letzte selbst gekaufte Platte (ja, Vinyl) nennen. Aus allen wird dann jemand gewählt – per Zufallsgenerator. Falsche Mail-Adressen haben Pech – Namen sind egal, aber Adressen müssen stimmen. Sie werden nicht öffentlich angezeigt.

Good Guy Mikesh & Filburt Facebook
Riotvan Website
Mehr zu Good Guy Mikesh & Filburt bei frohfroh
Mehr zu Riotvan bei frohfroh

CommentComment

  • Jens / 21. Juni 2012 / um 18:46
    Danke Richard, ich habe +2 gemacht.
  • Richard / 21. Juni 2012 / um 17:44
    @Jens. Also entweder du gibst im Backend UTC +2 an oder du suchst nach Berlin. DANN müsste es eigentlich passen. Bei uns jedenfalls auf die Minute genau.

    Letzte gekaufte Platte war, wenn auch zu spät, Lake People - On
  • Jens / 15. Juni 2012 / um 11:08
    Übrigens kommt die Wordpress-Uhr mit der Zeit nicht klar. Die liegt eine Stunde zurück, obwohl Sommerzeit eingetragen ist.
  • Jens / 15. Juni 2012 / um 11:06
    Okay, 12 Uhr. Aus und vorbei.

    Der Zufallsgenerator sagt: Martin Sänger. Glückwunsch. Danke danke an alle anderen. Ist eine tolle Übersicht geworden.
  • Felix / 15. Juni 2012 / um 11:00
    die letzte war "Low Cutz" von Leix & Hitch
  • Tim Wende / 15. Juni 2012 / um 10:59
    ich glaube:
    Ateq - res
  • Leif / 15. Juni 2012 / um 10:51
    Georg-Friedrich Händel - Feuerwerksmusik
  • Hainer / 15. Juni 2012 / um 10:38
    Kann leider noch nicht viel zu der Platte sagen, hab sie noch nicht gehört ;( aber ein Stück aus good old saxony wird mein Gemüt in der Hauptstadt sicher erhellen ;)
    Letzte gekaufte Single liegt ne Weile zurück: Juli Holz - winterabend

    Grüße und ein farbenfrohes Wochenende an alle
  • Stefan / 15. Juni 2012 / um 10:36
    Terranova - hotel amour
  • lovekosi / 15. Juni 2012 / um 10:33
    the rolling stones - symphaty for the devil
  • Erik / 15. Juni 2012 / um 10:33
    zuletzt gekauft: American III: Solitary Man [Vinyl LP] - Johnny Cash
  • KcuM / 15. Juni 2012 / um 10:30
    Rodriguez Jr.-Lila
  • chr15 / 15. Juni 2012 / um 10:27
    letzte gekaufte vinyl : robot koch - death star droid
  • Paeter / 15. Juni 2012 / um 10:23
    Letzte Platte:

    Thriller - Michael Jackson
  • LPZGPLGWTZ04229 / 15. Juni 2012 / um 10:23
    Ich mag den leichtfüssigen Schwung des Songs. Perfekt, um verträumt in das sonnige Wochenende zu starten. Gute Laune vorprogrammiert!!!

    Letzter Plattenkauf: The Windup Robots killed my Cat mit der EP "Whiskers and Guts"
  • rampe / 15. Juni 2012 / um 10:22
    peter lazonby - sacred cycles
    schöne alte scheibe <3
  • Adel / 15. Juni 2012 / um 10:21
    Hu, die letzte war "The Power Now" auf Cómeme.
  • henni / 15. Juni 2012 / um 10:21
    meine letzte platte war:

    vogelstimmen im frühling. ramschkiste für nen euronen!
  • Martin Sänger / 15. Juni 2012 / um 10:18
    KR004: R. - Wire ; T.O. - Break
  • deo / 15. Juni 2012 / um 10:17
    Das neue Album von Underhill-Silent Siren
  • Holger Koop / 14. Juni 2012 / um 22:48
    letzte platte: trikk - jointly (man make music03)
  • Froilein / 14. Juni 2012 / um 19:59
    Micronaut - Friedfisch
  • add.ition / 14. Juni 2012 / um 14:12
    dream 2 science auf rush hour
  • bärno / 14. Juni 2012 / um 13:02
    letzte vinyl platte: hot chip "in our heads", too.
  • patrick white / 14. Juni 2012 / um 06:58
    schöne seite hier! amazed.

    letzte platte:

    health - disco 2 (lovepump)
  • Dominik / 14. Juni 2012 / um 01:12
    Superpitcher - moon fever remixe
    Kompakt 256
  • Johannes / 13. Juni 2012 / um 21:39
    das neuste Album von Pantha du Prince unter dem deckmantel "Ursprung", wahnsinnig intensiv und tiefgehend. schöne LP.

    http://pitchfork.com/reviews/albums/16780-ursprung/
  • heinrich / 13. Juni 2012 / um 16:10
    Slam - Azure Remixes Carl Craig & Kink Remixes!
    gestern im plattenladen erworben ;)
  • Jens / 13. Juni 2012 / um 15:25
    Richard, welche Platte denn nun ;-)
  • Bernda / 13. Juni 2012 / um 15:12
    Midland - Placement Remixes EP (Aus Music) (AUS1238)

    SUPERFETT übrigens....
  • Richard / 13. Juni 2012 / um 15:10
    Oh ja. bitte bitte!
  • Tino / 13. Juni 2012 / um 14:53
    noch gar nicht so lange her

    Salvatore Freda-Luv cant hurt (Freerange 158)
  • Stefan / 13. Juni 2012 / um 13:28
    Zuletzt gekaufte Platte, gerade gestern!
    "Garda - a heart of a pro"
    und ein Kommentar:
    "immer ne handbreit wasser unterm kiel"
  • Philipp Romeike / 13. Juni 2012 / um 13:08
    Meine letzte Platte war die Jialong 01
  • Olli / 13. Juni 2012 / um 12:51
    der letzte einkauf bestand aus diversen platten... eine davon:
    http://www.discogs.com/Lake-People-On/release/3533191
  • mary / 13. Juni 2012 / um 12:30
    hurrei.
    letzte gekaufte platte
    - und wir reden hier vonna richtigen vinyl platte -

    sóley - we sink
  • tamide / 13. Juni 2012 / um 12:22
    Burial & Four Tet "Nova"
  • Dennis / 13. Juni 2012 / um 12:08
    Geilo!

    Meine letzte LP war die geile Family Horror von Kann Records
    http://www.kann-records.com/products/va-family-horror
  • norman / 13. Juni 2012 / um 12:07
    letzte gekaufte Platte war die "Herr lonnert" von Ron Flatter zusammen mit der "around" von Noir & haze und 2 Platten vom Wolf Label :)
  • smue19 / 13. Juni 2012 / um 12:06
    Hot Chip: In Our Heads
  • max / 13. Juni 2012 / um 12:04
    Bersarin Quartett - II

RelatedRelated

Various Artists „Recipe Decalogue“ (Moniker Eggplant)

ReleasesReleases / 03. November 2018 / Kommentare (1)
Moniker Eggplant feiert das fünfjährige Bestehen – mit einer Compilation, die wie auch das Label Bezug zu Leipzig aufweist.

Update Update: Defrostatica

ReleasesReleases / 17. Oktober 2018 / Kommentare (1)
Im Mai fragten wir uns, ob Defrostatica das fleißigste Label in der Stadt ist. Die letzten Wochen scheinen diese Annahme zu bestätigen.

Update Update: Alphacut

ReleasesReleases / 13. Oktober 2018 / Kommentare (0)
Mit dem Herbst gibt es wieder ein großes Update bei Alphacut und seinen Sub-Labels.
zum Seitenanfang scrollen