← ZurückLifeLife

Autor/-in

Jens
Im Stadtmagazin kreuzer war irgendwann kein Platz mehr für die viele gute elektronische Musik aus Leipzig. Also hat Jens im Sommer 2009 frohfroh gegründet.

Tags

Teilen

Sonntag im Regen

18. Mai 2014 / Kommentare (0)

Draußen Regen, drinnen Musikvideos. Drei visuelle und klangliche Sonntagsretter.

Los geht es mit einem Kurzfilm von Elenor Kopka. „Have A Alright Day“ heißt der knapp dreiminütige Durchlauf eines Tages. Vertont von Talski.

Dann ein Teaser auf die nächste EP von O*RS. Der Berliner House-Producer Aaaron wird die bespielen, mit dem Namen „Super Single“.

Nach Hit schreit sie. Das Video dazu haben Nora Heinisch, Florian Seidel und Florian Schneeweiß gedreht.

Und zum Schluss eine inhaltliche Ausnahme in eigener Sache. Jazzanova haben vor wenigen Monaten eine neue Single veröffentlicht.

Das Grafik-Büro hinter frohfroh hat nicht nur das Cover, sondern auch das Video gestaltet. Da kann ich die Dude-Freude nicht verbergen.

Schönen Sonntag.

CommentComment

    RelatedRelated

    Another week is possbl

    LifeLife / 22. Juli 2017 / Kommentare (0)
    Vom 24. bis 29. Juli öffnet der Possblthings Recordshop seine Pforten – als Pop-Up-Store im Leipziger Westen.

    Gegenwind für die Sperrstunde

    LifeLife / 08. Juli 2017 / Kommentare (0)
    Seit einem Monat ist die Sperrstunde für Leipziger Clubs ein Thema, das eigentlich keines mehr sein sollte. Eine Online-Petition erhöht nun den Druck auf die Stadtverwaltung.

    Afterhour #7 Liebe, Techno, Leipzig – Tsorn

    LifeLife / 01. Juli 2017 / Kommentare (0)
    Tsorn steht im Mittelpunkt der neuen Afterhour-Kolumne. Und musikalischer Zorn, der aber nicht nur einfache Ballerei ist. Aber lest und hört selbst.
    zum Seitenanfang scrollen