← ZurückReleasesReleases

Autor/-in

Jens
Im Stadtmagazin Kreuzer war irgendwann kein Platz mehr für die viele gute elektronische Musik aus Leipzig. Also hat Jens im Sommer 2009 frohfroh gegründet.

Tags

Teilen

Various Artists „Pragmat & BLD Tape Recordings“

11. Februar 2014 / Kommentare (0)

Wieder eine Kassette. Wieder von Pragmat. Aber dieses Mal in Zusammenarbeit mit einem spanischen Label.

BLD Tape Recordings heißt das Label. Vier Tape-Releases hat es im vergangenen Jahr veröffentlicht. BLD ist zugleich Producer, der auf der B-Seite des Pragmat-Split-Tapes „Abstraction 808“ zweimal remixt. Ein Track von Tres Pas, der 2011 auf Markus Masuhrs Netlabel Insectorama heraus kam.

Er ist auch mit zwei Tracks dabei. „Enclave0.6“ und „Enclave0.8“. „Enclave0.9“ gibt es als Skizze auch, in der Edit-Version eines Stghz. „Enclave0.6“ hinterlässt bei mir den am meisten bleibenden Eindruck der Mini-Compilation. Weil alles irgendwie gut gesetzt ist zwischen rauer Reduktion und einem nur angeteasten Dub-Schwingen. Markus Masuhr braucht auch hier wieder viel Raum und pfeift auf die Zeit. Auch bei „Enclave0.8“, das sich in der Dub-Techno-Zeitlosigkeit suhlt.Auf der B-Seite des Tapes gibt es noch zwei Überraschungen. „Abstraction 808“ ist im Original nämlich ein eher spannungsarmes Stück Dub-Techno. In den zwei BLD-Bearbeitungen wandelt es sich in zwei konträre Richtungen. Verschleiert und breakig mit ein paar Acid-Momenten einerseits, aufgeräumt und mit schlierigen Sounds andererseits. Beide aber weitaus prägnanter als Original.

40 Exemplare gibt es von dem Tape, dem auch Poster, Sticker und Download-Codes beiliegen.

Pragmat Facebook
Mehr zu Pragmat bei frohfroh

CommentComment

    RelatedRelated

    zum Seitenanfang scrollen