← ZurückReleasesReleases

Autor/-in

Jens
Im Stadtmagazin Kreuzer war irgendwann kein Platz mehr für die viele gute elektronische Musik aus Leipzig. Also hat Jens im Sommer 2009 frohfroh gegründet.

Tags

Teilen

Various Artists „Deepentertained“ (Statik Entertainment)

11. August 2009 / Kommentare (0)

Nach der eher düster-vernebelten Vinyl-Compilation von Statik ist die Nummer 30 überraschend poppig und unbeschwert. Eine Sommerplatte im besten Sinne könnte man sagen.

Auf der A-Seite tänzelt in dubbiger Deepness und mit abgefederten Beats ein Duplex-Remix von einem Track des niederländischen NuJazz-Duos Delgui. Eine kleine Verbindung nach Leipzig haben die beiden übrigens: 2005 war bereits ein Remix von ihnen auf einer Curl Curl-Platte vertreten. Sie scheinen im eklektischen NuJazz-Sound ziemlich weit vorn zu sein, zumindest lassen das die Tracks auf Myspace erahnen. Der Reshape von Duplex (Foto) ihres Songs „Highlights“ auf Statik ist ein süß-melancholischer House-Pop-Track, ziemlich glatt – in einer angenehmen Weise, wie es Dimension 5 auf Delsin oder auch das Stuttgarter Duo Borneo & Sporenburg beherrschen.

Bernd Maus auf der B-Seite bleibt in einem ähnlichen Bereich. Sein „Tell Me“ ist jedoch mehr House, mit einem warmen Chord, den hellen Strings am Ende und der zurückgesetzten, perkussiven Rhythmik. Sehr klassisch und schnörkellos, vielleicht aber gerade deshalb so pur und schön. Passend eigentlich auch deshalb, weil es ja insgeheim auch eine Jubiläumsplatte ist: die 30. und das mitten im 15. Jahr von Statik Entertainment.

Statik Entertainment Website
Mehr zu Statik Entertainment bei frohfroh

CommentComment

    RelatedRelated

    zum Seitenanfang scrollen