← ZurückReleasesReleases

Autor/-in

Jens
Im Stadtmagazin Kreuzer war irgendwann kein Platz mehr für die viele gute elektronische Musik aus Leipzig. Also hat Jens im Sommer 2009 frohfroh gegründet.

Tags

Teilen

Various Artists „File Under Dub #1“ (Instabil)

15. Juli 2009 / Kommentare (0)

Hier startet wohl eine neue Compilationserie? Zumindest suggeriert das der Titel. Die Nummer 1 vereint verschiedene Künstler, die bereits mit Statik Entertainment und/oder Instabil verbunden sind oder erstmals veröffentlichen.

Ja, Dub-Techno ist einfach nicht klein zu kriegen. Diese Wärme und Entspanntheit, das Fließende, Dichte und Atmosphärische erzeugt fast automatisch etwas zeitloses, etwas nie Verblassendes. Eigentlich ist dies der Link zwischen Ambient und Techno.

In den Nuancen schlägt nahezu jeder Track auf „File Under Dub“ eine andere Richtung ein. Grit ist sehr klar und straight, Vextrex etwas schabend und dissonant, Mr. Cloudy, SEN und Souldub recht klassisch, Dubatech raschelnd und Daniel Stefanik endlos.

Siebzehn Minuten gönnt sich Stefanik, wahrscheinlich ist es in einer Session entstanden. Es beginnt mit einem mäandernden Rascheln und sanft durchschimmerten Chords. Erst nach zehn Minuten schlägt der Track eine andere Richtung ein, in dem ein geradliniger Beat beginnt. Dass Daniel Stefanik tief im Dub steckt, zeigte ja schon sein kürzlich erschienenes Album „Reactivity“. Hier wird es noch eine Spur experimenteller.

Instabil Bandcamp

CommentComment

    RelatedRelated

    zum Seitenanfang scrollen