← ZurückLifeLife

Autor/-in

Jens
Im Stadtmagazin Kreuzer war irgendwann kein Platz mehr für die viele gute elektronische Musik aus Leipzig. Also hat Jens im Sommer 2009 frohfroh gegründet.

Tags

Teilen

Deko Deko im Licht

08. November 2014 / Kommentare (0)

Da kommt etwas Großes demnächst. Das dunkel-wavige Duo Deko Deko arbeitet an einem Album. Zwei Schatten wirft es bereits voraus.

Zur Erinnerung: Deko Deko tauchten vor über zwei Jahren mit Ihrer Debüt-EP auf Ortloff auf. Es folgten Konzerte im Wald und anderswo. Neben dem eingedunkelt-poppigen Sound nimmt das Visuelle einen weiten gleichberechtigten Teil des Deko Deko-Ausdrucksraums ein.

Doch dann war es plötzlich wieder still. Zur kommenden Audio Invasion wird es aber ein Konzert des Duos geben, in zweierlei Hinsicht ein besonderes: Einmal weil Sängerin Lena an dem Abend leider nicht dabei sein kann, dafür wird sie aber von Good Guy Mikesh vertreten. Zum anderen dürften eine Menge neuer Stücke zu hören sein, die demnächst auf einem Album namens „Neustadt“ veröffentlicht werden. Die Freude ist nicht gerade klein hier.

Vorab haben Deko Deko ein Video zu „The Light“ gedreht. Zum Abkürzen des Wartens.

Deko Deko Website
Mehr zu Deko Deko bei frohfroh

CommentComment

    RelatedRelated

    zum Seitenanfang scrollen