← ZurückReleasesReleases

Autor/-in

Jens
Im Stadtmagazin Kreuzer war irgendwann kein Platz mehr für die viele gute elektronische Musik aus Leipzig. Also hat Jens im Sommer 2009 frohfroh gegründet.

Tags

Teilen

Perel feat. Abba Lang „BodyTalk“ (O*RS)

26. November 2014 / Kommentare (0)

Nach Aaarons „SuperSingle“ im Sommer presst O*RS die nächste 10“ mit zwei Hits. Zum Aufleben des 90er-House.

Ja, die Älteren können tolle Geschichten erzählen, von schillernden, alles umarmenden und hymnenhaften House-Tracks. Alles rough produziert, wenige Scheuklappen. Soul, HipHop, House, alles vereint. Annegret Perel Fiedler und Abba Lang dürften diese Zeit nicht selbst mit erlebt haben.

Von dem Vibe damaliger Tracks haben sie sich aber dennoch anstecken lassen. Denn Perels Super Single zelebriert den darin vertonten Hedonismus und die Leichtigkeit mit warmen Basslines, straffen Bassdrums und viel Lässigkeit.

Besonders „BodyTalk“ offenbart mit Abba Langs Raps und Perels gesanglichem Gegenpart hohe Anziehungskraft. Großer Urban-Pop für den open-minded House-Floor, eigentlich sogar für ein gutes Radio. „This Love“ ist klassischer im House verwurzelt, souliger, von Perels Übergesang nochmals extra gepusht.

Super offensiv, super eingängig, super Single. In der digitalen Version kommen noch zwei Remixe für „BodyTalk“ von Dubson und Nico Bulla hinzu – ersterer glättet, letzterer pumpt mächtig auf.

UPDATE: Wer Perel beim Kochen in der eigenen Küche zuschauen mag, kann dies bei Outstripped tun.

Perel Facebook
O*RS Facebook
Mehr zu O*RS bei frohfroh

CommentComment

    RelatedRelated

    zum Seitenanfang scrollen