← ZurückReleasesReleases

Autor/-in

Jens
Im Stadtmagazin Kreuzer war irgendwann kein Platz mehr für die viele gute elektronische Musik aus Leipzig. Also hat Jens im Sommer 2009 frohfroh gegründet.

Links

Tags

Teilen

Special Hits – XANN

06. Juni 2016 / Kommentare (0)

Kann Records startet eine neue Reihe für spontan entstandene Hits – XANN. Das Debüt klingt vielversprechend.

Vielversprechend, weil „Bocke“ auf super lässige Weise den Bogen zwischen Jungle, House und New Age-angehauchtem Ambient spannt. Kein klassisches Kann Records-Programm also. Diese Sidekicks sorgten bei uns zuletzt auf der „Kiba“-EP von Philipp Matalla für große Euphorie.

Und vielleicht schafft die XANN-Reihe hier eine neue Plattform für spannende Ausbrüche aus dem Label-Umfeld. Es soll immer nur einen Track via Bandcamp geben. Instinktiv und ohne lange Planungen frisch von der Festplatte herausgehauen.

Wer Gymgym ist, wird nicht verraten. Nur soviel, dass es sich um einen Alias eines Label-Artist handelt. Mehr Freiheit durch Anonymität – yes, please.

CommentComment

    RelatedRelated

    Nachtdigital MINT Vinyl-Compilation

    ReleasesReleases / 21. August 2019 / Kommentare (0)
    Gute Nacht Nachti. Der emotionalen Tragweite des letzten Nachtdigital-Festivals steht auch die Compilation um nichts nach.

    Release, Release: Kontakt.001

    ReleasesReleases / 03. Juli 2019 / Kommentare (0)
    "We believe in sounds. In noise. And in life" - mit Kontakt. (Kontaktpunkt) ist letztes Jahr ein neues Label in Leipzig geboren und nach drei Digitalreleases gibt es nun die erste Platte zu hören.

    Inter Gritty „Laponia Space Project“ (Controlled Violence)

    ReleasesReleases / 20. Juni 2019 / Kommentare (0)
    Am 14.06. erschien die Laponia Space Project EP auf dem in Leipzig und Melbourne ansässigen Label Controlled Violence. Künstler Inter Gritty reflektiert seine Herkunft mit klangbildlichen Eindrücken aus der schwedischen Landschaft.
    zum Seitenanfang scrollen