← ZurückLifeLife

Autor/-in

Jens
Im Stadtmagazin Kreuzer war irgendwann kein Platz mehr für die viele gute elektronische Musik aus Leipzig. Also hat Jens im Sommer 2009 frohfroh gegründet.

Links

Tags

Teilen

Tech Talk mit Daniel Stefanik

15. Juli 2016 / Kommentare (0)

Fette Plug-ins, inspirierende Effekt-Ketten, Mono Machine und mehr – Daniel Stefanik gibt für das Electronic Beats-Magazin Einblick in seine Studioarbeit.

Im Rahmen der „Tech Talk“-Reihe konnte Stefanik ausgiebig fachsimpeln und sein „reduziertes Set-up“ zeigen, vom Patchen und Routen sprechen. Auch um die Produktionsprozesse an sich geht es, vom Unterschied zwischen Musikmachen und Klangforschen. Super spannend.

Meine Lieblingsstelle: „Der Zuhörer weiß ja nicht, wie es entsteht. Wenn es fett klingt, ist es egal, ob da ein 5-Euro-Gerät steht.“ Dass es dafür aber eine Menge Wissen und Erfahrung braucht, lässt sich zwischen den Zeilen deutlich heraushören

CommentComment

    RelatedRelated

    zum Seitenanfang scrollen