← ZurückLifeLife

Autor/-in

Jens
Im Stadtmagazin Kreuzer war irgendwann kein Platz mehr für die viele gute elektronische Musik aus Leipzig. Also hat Jens im Sommer 2009 frohfroh gegründet.

Teilen

Matthew und Leipzig

23. März 2010 / Kommentare (1)

Matthew Herbert veröffentlicht in diesem Jahr eine Album-Trilogie. Den Anfang macht Ende März eine erste Single, die „Leipzig“ heißt. Was es mit dem Ort auf sich hat, kommt leider nicht direkt heraus.

Ob es mit dem Auftritt im Centraltheater im Januar 2009 zusammenhängt? War Matthew Herbert danach noch aus? In dem Song erzählt der Brite eine Geschichte über „a young man’s hedonistic adventures in club land“, heißt im Fact Magazine. Einziger Anhaltspunkt ist, dass alle Stücke auf dem ersten Album der Trilogie Städtenamen tragen.

Unabhängig davon ist es das erste Mal, dass Herbert selbst singt – und dass durchaus gut, sehr dezent und smooth. Wer raus bekommt, warum dieser Song konkret zu seinem Titel gekommen ist, kriegt eine Überraschung.

Hier das Video:

Matthew Herbert Website

CommentComment

  • Schubert / 27. März 2010 / um 11:33
    ....is ja eigentlich auch wurscht, der Track ist jedenfalls "HOT LIKE A HOUSE ON FIRE" :D

RelatedRelated

zum Seitenanfang scrollen