← ZurückLifeLife

Autor/-in

Jens
Im Stadtmagazin Kreuzer war irgendwann kein Platz mehr für die viele gute elektronische Musik aus Leipzig. Also hat Jens im Sommer 2009 frohfroh gegründet.

Teilen

Sommerkind in Sommerferien

19. Juli 2010 / Kommentare (4)

Wir gönnen uns eine Woche Sommerpause – und wir freuen uns über das erste Jahr frohfroh, das wir in diesen Tagen feiern können. Ein kurzer Moment zum Zurückschauen.

Vor gut einem Jahr saß ein Dreier zusammen, schrieb, gestaltete und programmierte frohfroh. Dann Ende Juli ging eine Mail raus an Labels und Künstler: „frohfroh sagt Hallo“, hieß es da. Und einige riefen „Hallo“ zurück. Ein Jahr später freuen wir uns über rund 230 Artikel, über unzählige Kommentare und durchschnittlich 3.000 Besucher pro Monat. Was uns auffällt: Die Ausgehtipps sind am begehrtesten.

Es soll so weitergehen. Mit uns und mit euch. Und wir planen für die nächsten Wochen Aufkleber und eine T-Shirt-Edition.

Danke an alle Labels und Künstler, die uns unterstützen. Und ein spezieller Dank an Mottt.fm

CommentComment

  • sven / 24. Juli 2010 / um 18:17
    we love dance music from leipzig- t-shirts??
    ja! unbedingt!!!
  • dsant / 21. Juli 2010 / um 20:31
    und nu? wer macht die tipps fürs wochenende?
    am besten du machst ne leere seite und jeder kann seine veranstaltungen posten. ausgeh-tipps zum mitmachen. :)

    glückwunsch glückwunsch glückwunsch zu 1jahr frohfroh.de !!!
  • Richard / 20. Juli 2010 / um 16:46
    Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum. Anlässlich dessen, was ihr bisher gemacht habt, bin ich zwar leicht verwundert, dass es erst das erste ist, dennoch: Erfolg und vor allem Spaß wünsche ich euch auch weiterhin.
  • MOTTT.FM / 20. Juli 2010 / um 14:30
    MOTTT.FM mag dich auch :)

RelatedRelated

zum Seitenanfang scrollen