← ZurückLifeLife

Autor/-in

Antoinette Blume
Sekt oder Selters, Ambient oder Techno, Leipzig oder Berlin, lieber Lesen oder Schreiben - kein Entweder-oder, sondern alles, gleichzeitig und umgekehrt-nacheinander. Unter www.antoinetteblume.de erfahrt ihr an welchen Orten unsere Autorin liest, ausstellt oder was sie wo installiert.

Teilen

#ffAgT – die ff-Ausgehtipps

11. Oktober 2019 / Kommentare (0)

Liebe Veranstaltende, liebe Leser*innen, es gibt News!

frohfroh lebt zu einem Teil von den wöchentlich erscheinenden Ausgehtipps. Für Veranstaltende und natürlich für alle Ausgehwütigen, Inspirationssuchenden und Leipzigneulinge sind die Ausgehtipps, die von unterschiedlichen Redaktionsmitgliedern ausgewählt und zusammengestellt werden, über die Jahre sehr wichtig geworden. 

In den letzten neun Jahren wurden die #ffAgT vornehmlich von Jens und Christoph formuliert, ab 2019 von mir (Antoinette Blume) und ab jetzt von Amy. Wir alle wurden auf unterschiedlichen Wegen angesprochen bzw. auf Events aufmerksam gemacht, sei es via hello@frohfroh.de oder unseren privaten Kanälen – das wollen wir ab jetzt vereinfachen und vor allem bündeln.

Wir haben für Veranstaltende eine Mailadresse eingerichtet, an die ihr Pressemitteilungen, Veranstaltungstipps, Pressefotos usw. usf. senden könnt:

ausgehtipps@frohfroh.de 

Juhu! 

Eine Kleinigkeit möchte ich noch anmerken: frohfroh ist ein Blog, der von idealistischen Menschen betrieben wird, die ihre Freizeit für euch und uns einsetzen. Das ist toll und eine – finde ich – Bereicherung für die Szene. Bitte behandelt uns auch so. frohfroh ist kein Partyradar und es gibt kein Recht auf Veröffentlichung bei uns.

ABER: Wir brauchen natürlich eure Tipps, Fotos, Erklärungen und haben Bock, eure VAs zu begleiten. For real! Schreibt uns. Und zwar an unsere neue Mailadresse. Nur bleibt fair, wenn mal etwas fehlt. Die Partytipps sind eine subjektive, unvollständige Auswahl und oft genug fehlt uns die Zeit oder auch ab und an die Muse, nach fünf Partytipps noch fünf weitere herauszusuchen. 

An Veranstaltende abseits der üblichen Verdächtigen, ohne Social-Media-Team: Schreibt uns! Wir machen uns gerne mehr Mühe für Geheimtipps oder stellen eure Crew in einem Behind the Nights-Artikel vor. 

Bis zur nächsten Party! 

CommentComment

    RelatedRelated

    zum Seitenanfang scrollen