← ZurückTalkTalk

Autor/-in

Kathi
Wenn Kathi nicht gerade versucht, mehr Techno in die MDR Sputnik-Playlist zu schmuggeln, reist sie gern. Ob Ausflüge Brandenburg, Bali oder Bangkok, unterwegs zu sein reicht schon. Früher hat sie für bln.fm geschrieben und Podcasts produziert. Seit Kathi in Leipzig wohnt, unterstützt sie frohfroh und die hiesige Gastronomie durch ausgedehnte Nudelsuppen-, vegetarische Pizzen- oder Sushi-Abende.

Teilen

Talk Talk – Stille Open Airs – VAK

25. April 2020 / Kommentare (0)

Schon lange gibt es in Leipzig Versuche, für freie Kultur- und Open Air-Kollektive eine sichere Plattform zu schaffen, über die sich Veranstalter*innen austauschen können.

Ob es um die Ausleihe einer Musikanlage geht, um Tipps und Hilfe beim Aufbau oder einfach darum, Erfahrungen über die sichersten Open Air Spots zu teilen. Ein gemeinsames Forum könnte unsere freie Kultur in Leipzig wiederbeleben. Denn in den letzten Jahren ist es immer
ruhiger um die Kollektive geworden, da Open Airs im Fokus der Polizei standen und empfindliche Strafen verhängt wurden. Eine solche Plattform für freie Kollektive zu gründen, ist allerdings gar nicht so einfach.

Kollektive, Organisation, Rechtliches

Wie bleiben die Identitäten der Macher*innen geschützt, wer stellt sich an die Front, um Kontakte zur Stadt und zu Entscheider*innen aufzunehmen und was brauchen Kollektive überhaupt, um ihrer Veranstaltungen organisieren zu können? Das alles wird gerade gemeinsam diskutiert, denn seit dem letzten Jahr gibt es tatsächlich eine Initiative für die Leipziger Kollektive: VAK.

Für die neue Folge Talk Talk hat Kathi zwei der Organisatoren getroffen.

VAK

Ein ganz großer Dank geht an Fritz und Fabian von VAK für die Einblicke, denn ja, sie sind Teil der Initiative und gehen damit an die Öffentlichkeit, um ihre Themen auf den Tisch zu bringen, dennoch sollten wir sensibel mit ihren Daten umgehen.

Hier findet ihr mehr Infos:
Livekommbinat Leipzig livekommbinat.de
Space of Urgency spaceofurgency.com

Wir haben übrigens ein Zine zur Open Air-Kultur in Leipzig in unserem Bandcamp-Shop. Geschrieben von Lea Schröder, illustriert von Sophie Bocke. Ihr bekommt das Minizine hier.

Redaktion & Produktion: Kathi Groll
Musik: fragmentiert

CommentComment

    RelatedRelated

    zum Seitenanfang scrollen