← ZurückReleasesReleases

Autor/-in

Jens
Im Stadtmagazin Kreuzer war irgendwann kein Platz mehr für die viele gute elektronische Musik aus Leipzig. Also hat Jens im Sommer 2009 frohfroh gegründet.

Tags

Teilen

Ufoboys „Airstrip EP“ (FM Musik)

15. Juli 2009 / Kommentare (0)

Mal wieder eine neue Platte auf FM Recordings, dem Label von Andreas Greiner alias Frankman. Dieses Mal mit einem Duo aus Essen – Manuel Tur steckt mit dahinter.

Seitdem der Leipziger House-DJ und Producer nur noch sporadisch Platten auf seinen Label FM und Auris Recordings herausbringt, ist die Freude jedes Mal umso größer. Für die Nummer 15 konnte das Duo Ufoboys aus Essen – laut De:Bug ein neues House-Mekka – zwei Tracks beisteuern, die sehr souverän und zeitgemäß mit dem etwas aus dem Club-Fokus geratenen Genre Deep House umgehen.

Kein Wunder, immerhin ist ein Teil der Ufoboys die große House-Hoffnung Manuel Tur. Mit seinen gerade mal 22 Jahren hat er sich innerhalb der letzten fünf Jahre eine beachtliche Diskografie bei verschiedenen renommierten Labels aufgebaut.

Frankman selbst ist mit einem Remix des Tracks „People Move“ vertreten. Und er bleibt der Mann für den klassischen deepen House-Sound mit deutlichen Chicago-Reminizensen. Stetigkeit kann auch eine Tugend sein. Zumindest verliert Frankmans Stil nichts von seinem Reiz.

Ufoboys Myspace
FM Recordings Website

CommentComment

    RelatedRelated

    zum Seitenanfang scrollen