← ZurückLifeLife

Autor/-in

Jens
Im Stadtmagazin kreuzer war irgendwann kein Platz mehr für die viele gute elektronische Musik aus Leipzig. Also hat Jens im Sommer 2009 frohfroh gegründet.

Links

Tags

Teilen

Video – Radiolux „Funken“

27. März 2016 / Kommentare (0)

Das Avantgarde-Ambient-Trio Radiolux hat ein neues Video – quasi als Oster-Gimmick.

„Funken“ heißt das neue Radiolux-Stück, das Inka Perl mit ihren charakteristischen Live-Animationen aus verschiedensten Gegenständen visualisiert. Dabei wechseln sich in den knapp vier Minuten kaleidoskopartig unzählige Collagen und Arrangements ab, die einzeln betrachtet abstrakt zusammengesetzte Stillleben ergeben.

Musikalisch bleibt „Funken“ im bisherigen Radiolux-Rahmen aus freiem Saxofon- und Klavierspiel und eingebetteter Elektronik von Marek Brandt alias TriPhaze. In unserer Ambient Week hatten wir das Trio näher vorgestellt.

CommentComment

    RelatedRelated

    Two Play To Play #1 – Uraufführung

    LifeLife / 18. Juni 2018 / Kommentare (0)
    Anfang Juni war es soweit – im Mendelssohnsaal des Gewandhauses fand die Uraufführung der neuen Cross-Over-Reihe Two Play To Play statt. Martin Kohlstedt traf auf den GewandhausChor – und wir waren dabei.

    Festivals in und um Leipzig – der Sommer 2018

    LifeLife / 08. Juni 2018 / Kommentare (1)
    Der Sommer scheint in diesem Jahr ein richtiger Sommer werden zu wollen. Gut, dass demnächst in und um Leipzig herum mehrere tolle Festivals und Open Airs stattfinden werden. Hier unser Überblick.

    Ist Clubkultur gleichzeitig auch Politik?

    LifeLife / 06. Juni 2018 / Kommentare (0)
    Inwieweit ist Clubkultur heute noch politisch? Inwieweit sollte sie es sein – oder nicht? Mit dieser Frage soll sich eine neue Reihe bei frohfroh beschäftigen. Hier kommt das Intro in das Thema – mit Stimmen von verschiedenen Akteuren/innen und Besuchern/innen der Leipziger Clubszene.
    zum Seitenanfang scrollen