← ZurückLifeLife

Autor/-in

Jens
Im Stadtmagazin Kreuzer war irgendwann kein Platz mehr für die viele gute elektronische Musik aus Leipzig. Also hat Jens im Sommer 2009 frohfroh gegründet.

Tags

Teilen

„Fields“ – A Forest

26. März 2014 / Kommentare (0)

Neun Bäume und drei Blätter ist der A Forest-Wald schon groß. Bevor die nächste Tour startet, kommt eine Zwischen-Single.

A Forest wollen sich ja vom hermetischen Band-Bild lösen. Mit eigenem Community-Benefit. Auf der Website passiert da gerade einiges. Nicht nur, dass die Zwischenstände der EP-Bestellungen, Streams und Likes dezidiert dokumentiert werden.

Spannender sind die offen geführten Überlegungen zu den neuen bzw. gerade entstehenden Songs. „Fields“ lag demnach auf Halde, hat sich aber in kurzer Zeit zum neuen Lieblingsstück des Trios entwickelt. Also wurde es eben als Single mit Video veröffentlicht. So schnell kann es gehen.

Außerdem erzählt Arpen in einem zweiminütigem Video seine inhaltlichen Bezugspunkte zu „Parcours“. Und es gibt ein Sketch zu „The Shepherd“ zu hören. Ein so von HipHop inspiriertes Stück, dass A Forest ernsthaft einen Rapper suchen. Wer will?

Ab nächster Woche sind A Forest dann auch kleiner Tour.

A Forest Website
Mehr zu A Forest bei frohfroh

CommentComment

    RelatedRelated

    zum Seitenanfang scrollen