← ZurückReleasesReleases

Autor/-in

Jens
Im Stadtmagazin Kreuzer war irgendwann kein Platz mehr für die viele gute elektronische Musik aus Leipzig. Also hat Jens im Sommer 2009 frohfroh gegründet.

Tags

Teilen

Ranko „Unchained EP“ (O*RS)

25. April 2014 / Kommentare (0)

Entfesselt, losgelöst, entrückt – Rankos erste komplette EP ist ein Panoptikum verschiedener Genres. Auf denkbar lässigste Weise.

Auf der „O*RS 2100“ gab es mit „Ballad Of A Dead Bird“ einen ersten offiziell veröffentlichten Track von Ranko. Zuvor überzeugte der Organisator der Overdubclub-Reihe auf Soundcloud und landete im letzten November in der Neues aus der Wolke-Serie.

HipHop ist der Ausgangspunkt für Ranko, der am Ende in vielen seiner Tracks jedoch nur noch in Spurenelementen durchscheint. Die „Unchained EP“ zeigt die vielen Facetten noch deutlicher, als es der einzelne Track auf der O*RS-Compilation konnte.

Da switcht er in „Trash Business“ und „Part Of A Plan“ etwa vom anfänglichen HipHop-Nicken rüber in die House-Aufgeräumtheit, „All In Me“ durchsetzt die Deepness mit glitzernden Sounds, „Move Real Slow“ taucht ab in einen elegischen skizzenhaften Pop. Die musikalische Wärme und die fein eingestreuten Vocal-Cuts halten alles auf dieser EP zusammen.Es ist ein großes sehnsuchtsvolles und organisches Schwingen, inspiriert von Future Garage und Lagerfeuer. Ohne Kitsch, ohne Allüren, ohne Längen. Duktus und Cuki bleiben dem Grundsound nahe, wobei letzterer der „Ballad Of A Dead Bird“ doch noch einmal eine andere Leichtigkeit verpassen kann, die schleppende Schwere des Originals auflösend.

Duktus ist bei „Move Real Slow“ in seinem Element – knapp pointierter, musikalischer Instrumental-HipHop. Die „Unchained EP“ erscheint als limitiertes Tape mit zwei Bonus-Stücken und digital, wie bei Filburts O*RS.

Und: die Release-Party findet am morgigen Samstag (26.4.) im veganen Döner- und Pizzaladen Shahia auf der Karl-Liebknecht-Straße statt. Ab 16 Uhr „Music & Cornern“ mit Ranko, Optimus Christ und Crssspace.

Nachtrag: jetzt gibt es „Sunny Moon“, einer der beiden Tape-Bonus-Tracks auch als Free Download.

Ranko Soundcloud
O*RS Bandcamp
Mehr zu Ranko bei frohfroh
Mehrzu O*RS bei frohfroh

CommentComment

    RelatedRelated

    zum Seitenanfang scrollen