← ZurückReleasesReleases

Autor/-in

Jens
Im Stadtmagazin Kreuzer war irgendwann kein Platz mehr für die viele gute elektronische Musik aus Leipzig. Also hat Jens im Sommer 2009 frohfroh gegründet.

Tags

Teilen

Micronaut „Polka Dot EP“ (Voltage Musique)

19. Juli 2014 / Kommentare (0)

Micronaut legt gar nicht lange nach seinem „Panorama“-Album eine nächste EP nach. Bei alten Bekannten.

Diese EP ist mit einer Zeitreise verbunden. Ins Jahr 2004, als Micronaut seine Mecklenburger Heimat als Live-Act eroberte. Damals erschien auf dem geraden gestarteten Label Voltage Musique eine Compilation mit „Lampen“ darauf. Ein frühes Micronaut-Stück, das aus heutiger Sicht fast schon antik wirkt.

Nicht, weil es solch einen Rumpel-Elektro-Rock heute nicht mehr gäbe. Viel mehr, weil es den großen musikalischen Sprung Micronauts hin zum uniquen überquellenden Electronica-Indie-Hybriden deutlich macht. Zehn Jahre später ist auf Voltage Musique ein anderer Micronaut zu hören.

„Driving Home“ und „Maintain“ fügen sich nahtlos in den aktuellen „Panorama“-Sound ein, sowohl langsam und harmonisch schwingend als auch mit raumgreifender Euphorie. Ein stilistisches Dazwischen, immer wieder.

Wie banal dagegen die beiden Remixe von Andreas Henneberg und Faray wirken. Schön die Rave-Koketterie von Micronaut adaptieren – allerdings ohne die Koketterie. Es soll übrigens noch eine weitere „Polka Dot“-EP geben. Parallel zum ersten Teil erschien auch einen VMR-Podcast von Micronaut.

Micronaut Website
Voltage Musique Website
Mehr zu Micronaut bei frohfroh

CommentComment

    RelatedRelated

    zum Seitenanfang scrollen