← ZurückReleasesReleases

Autor/-in

Jens
Im Stadtmagazin Kreuzer war irgendwann kein Platz mehr für die viele gute elektronische Musik aus Leipzig. Also hat Jens im Sommer 2009 frohfroh gegründet.

Tags

Teilen

QY „Too Late EP“ (Roundabout Sounds)

28. August 2014 / Kommentare (1)

Die Sommerplatten-Übersicht von neulich konnte natürlich nicht vollständig sein. QY fehlten beispielsweise.

Okay, QY sind doch aus Leipzig. Mit dem Debüt auf Ortloff war das noch offen gelassen. Wer genau dahinter steckt, bleibt auch weiterhin eher im Dunkeln. Wohl dadurch ist nicht nur der Compilation-Beitrag auf Blank Slate im letzten Jahr bei frohfroh untergegangen, sondern beinahe auch die neue hier auf dem kalifornischen Label Roundabout Sounds.

Der Sound hat sich gewandelt. Weg vom stromlinienförmigen, durchaus im Dub ruhenden House hin zu einer deutlich deeperen Seite. Wärmende Chords, tänzelde Beats – da ist im QY-Studio im Leipziger Westen wohl mehr Sonne als sonst reingekommen.

Wobei es auf dem Debüt mit „Brazz“ ein ähnlich deeper Track zu hören war. Die vier Stücke der „Too Late EP“ bilden jedoch einen in sich geschlossenen Block. Schnörkellos, klassisch, im besten Sinne ausbalanciert zwischen offensiveren und introvertierten House-Momenten.

„Bianco“ nimmt sich schließlich der Umarmung von Deep House und Dub Techno an, was auch schlüssig klappt. Tatsächlich eine weitere Sommerplatte.

QY Facebook
Roundabout Sounds Website
Mehr zu QY bei frohfroh

CommentComment

  • steve / 20. Juni 2015 / um 00:47
    hello,

    i'm looking for qy too late ep in digital version (wav),
    can you help me
    thanks
    hope to read you soon

RelatedRelated

zum Seitenanfang scrollen