← ZurückReleasesReleases

Autor/-in

Jens
Im Stadtmagazin Kreuzer war irgendwann kein Platz mehr für die viele gute elektronische Musik aus Leipzig. Also hat Jens im Sommer 2009 frohfroh gegründet.

Tags

Teilen

Ambient Week #3 – Modern Trips

03. Dezember 2014 / Kommentare (0)

In der diesjährigen Sommer-Doomness ist hier eine kurze Free-EP auf Modern Trips untergegangen. Sie passt nun umso besser in die Ambient Week.

„Hidden In The Mist“ heißt die nur rund 11-minütige EP von Paranoid Society. Von dem Esten war in dieser Woche bereits die Rede. Für Modern Trips hat er – scheinbar unter dem Alias Rec:Chord, genau blicke ich nicht durch – eine kleine Sammlung mit Edits zusammengestellt.

Fragmente von ein bis zwei Minuten Länge, die aber so nahtlos ineinander übergehen, dass quasi ein ganzer Track daraus entsteht. Mit stillen und ganz reduzierten Phasen sowie lauter und dissonanter ausholenden Teilen.

Klanglich sich zwischen abstrakt schwebenden und recht konkreten Field Recordings bewegend. Das ist noch einmal wesentlich experimenteller als die „Metro Space Satellites“-EP auf Alpha Cutauri.

Paranoid Society scheint einen enorm breiten Aktionsraum auszuloten. Und nebenbei ein ungewohnt sanftes Innehalten im sehr vielseitigen Modern Trips-Sound. Bei Soundcloud gibt es „Hidden In The Mist“ zum Herunterladen.

Modern Trips Website
Mehr zu Modern Trips bei frohfroh
Alle Teile der Ambient Week

CommentComment

    RelatedRelated

    zum Seitenanfang scrollen