← ZurückLifeLife

Autor/-in

Jens
Im Stadtmagazin Kreuzer war irgendwann kein Platz mehr für die viele gute elektronische Musik aus Leipzig. Also hat Jens im Sommer 2009 frohfroh gegründet.

Teilen

Neuer Leipziger Flavour – Mixtape

28. Dezember 2015 / Kommentare (2)

HipHop und Rap made in Leipzig – da geht einiges. Wer tiefer einsteigen mag, sollte das zweistündige Mixtape von DJ Dørbystarr nicht verpassen.

Dass in Leipzig einiges an gereimt vorgetragenen Geschichten und wörtlich ausgetragenen Battles im Gange ist, dürfte keine wirklich große Überraschung sein. Immerhin ist nach It’s Yours und Raputation mit Rap Circus vor wenigen Monaten ein weiterer Blog hinzugekommen, der sich der hiesigen HipHop- und Rap-Szene widmet. Und überall der Tenor: Aktuell geht enorm viel, nur bekommen wir das in unserer Elektronik-Blase leider nur am Rande mit.

Umso dankbarer bin ich über das Mixtape „Neuer Leipziger Flavour“ von DJ Dørbystarr. Als DJ, Veranstalter und Autor von Raputation ist er Teil eines wohl immer größer werdenden HipHop-Netzwerks, das mit einigen Namen auch schon über Leipzigs Grenzen hinaus wahrgenommen wird. Sein Mixtape widmet sich den vergangenen zehn Jahren und zeigt anhand von über 25 Acts und Crews, was Leipzig zwischen 2005 und 2015 an viel versprechendem HipHop und Rap hervorgebracht hat. Perfekt für den Einstieg und mit geilem Cover-Artwork von Pierre von Helden.

Tracklist:
Intro – Dr. Helmut Kohl (1989)
BzumZ aka Barack Zobama – Rap Ohne Leipzig [Dr. Cooper Remix] (2014)
BzumZ aka Barack Zobama – Dreckiges Paper (2013)
Stylus & DJ Skyline – In Meinem Kopf (2014)
Stylus – YesYesYo Shit mit DJ derbystarr & Caligari (2015)
Stylus – Luxus [Grammophon Finest Remix] (2015)
Caligari – Argumentationskette (2014)
Caligari – Zehn Weedgesetze [Wer Baut, Der Haut] (2013)
[Skit] – Neulich Bei Einer Umfrage In Leipzig (2012)
Bob Headfuck – Roter Teppich (2014)
Trashfuck – Die Hoodhymne (2012)
Morlockk Dilemma & V-Mann – WK8 LSD (2007)
Morlockk Dilemma – Party’s Over (2006)
Padshah & Spank – Guerilla Taktik (2014)
Padshah – Grünauer Blocks Part II (2013)
[Skit| – FreestyleRAP (2015)
Fallobzt – Illusion und Idee feat. Orez und Cimo (2015)
Flowkost & Fallobzt – Medizin schicken (2015)
[Skit| – Fakt ist Fakt Crew, Leipzig ist gefährlich (2014)
Phoenix Muhammad – Silence (2014)
Phoenix Muhammad – Californium (2014)
Dude&Phaeb – 1989 (2013)
Dude&Phaeb & Emcee Sick (Pseudo Slang) & ChezzOne – Goin‘ on (2014)
Kritikal27 & Schattenparker & Stylus & DJ derbystarr – Guten Appetit (2014)
Kritikal27 & DJ derbystarr – Soundcloud (2014)
Beppo S. & Peter B. – Motus (2014)
Beppo S. – Vor dem Mittagsschlaf (2015)
Rasputin – Wieder ma ganz unten (2013)
Rasputin – Schmetterling feat. Clueso, Dirt M, Norman Bates (2005)
Stockinger x Duktus – Scheinwelt (2015)
Stockinger – Come Closer (2012)
Jahmica – Spasskammer [DJ derbystarr TONIGHT SOMMER-FLIP] (2012)
Jahmica – Voll wie Kurt (2015)
Jahmica & FloFilz – Jazzismus Gegen Rechts (2014)
Jahmica – Westwind (2012)
Jimmi Vau – Rendering Fehler *Exklusiv* (2015)
[Skit| – Stieber Twins im Conne Island (2009)
Funkverteidiger – Moselfeuer (2013)
Funkverteidiger x Size Beats – Industriepalast (2014)
Katharsis & Paw Cut – Drunk, Broke & High (2014)
Pierre Sonality – Küchenmesser feat. Mr. Lipster (2009)
Die Kraszesten – fünfKOMMAvier feat. Dextar (2011)
Scientist & Mr. Lipster – Südvorstadt (2007)
Scientist – PidD feat. Mr. Lipster & Mauheld (2008)
Omik K. – Wenn Wir Rollen (2014)
Omik K. – Ostblockspezial feat. Der Plusmacher (2014)
Aglie 827 – Kassensturz feat. Hektik (2013)
8ZWO7 – Lebensziel (2015)
Ket & Scientist – Keine Rolle (2013)
Ket – Es geht mir gut (2012)
Almächtig – Bürgermeister (2015)
Almächtig – Y (2015)
Cleptomatic & Optimus Rhyme – Brandloch in den Jeans (2013)
Cleptomatic – Knicker feat. Siriuz (2012)
Ostfront Crew – So nun nicht feat. Msta & Ju (2008)
rIchArt [Ostfront Crew] – Künstler im Knast (2011)
[Classic] Lockstoff Crew aka Steiles, Überkinger, DJ T-Rox & Marcel MC – It’s Been A Long Time (2002)

CommentComment

  • Sebastian Rink / 09. Januar 2019 / um 11:44
    Hallo, ich hab das tape vor Jahren gehört.
    Leider hab ich es jetzt nicht mehr digtal. Habt Ihr eine Idee wie ich es wieder hören kann? Beste Beste Grüße,
    Basti.
  • Yummy: DJ Dørbystarr – Neuer Leipziger Flavour (Mixtape) | Backinthedaze. / 28. Dezember 2015 / um 22:20
    […] via frohfroh […]

RelatedRelated

zum Seitenanfang scrollen