Earnest And Without You ”s/t“ (Analogsoul) Mit A Forest waren sie in diesem Jahr auf Tour. Nun veröffentlicht das Berliner Duo Earnest And Without You sein Debüt-Album bei Analogsoul.weiterlesen
Zweimal Remixe-Freude Was für ein Zufall – oder nicht? Zwei Analogsoul-Bands veröffentlichen parallel die Remixe zu ihren aktuellen Alben.weiterlesen
Aufholzen mit A Forest Da hat sich was zusammen gebraut im Vorfeld der neuen A Forest-Single. Die Band wird mit dem heutigen Tag zum offenen Work-in-Progress-Projekt.weiterlesen
Briefübergabe mit Me And Oceans Das schöne an Analogsoul ist ja nicht nur die Musik. Als klassisches Pop-Label gibt es meist auch Videos zu den Singles. So auch bei Me And Oceans.weiterlesen
Klinke Auf Cinch ”Broken Master“ (Analogsoul) Knapp ein Jahr liegt die Veröffentlichung des Klinke Auf Cinch-Albums ”Highs & Hills“ zurück. Mit ”Broken Master“ schieben sie eine Single mit zwei Remixen hinterher.weiterlesen
Me And Oceans & The Ensemble Mistral ”The Bay“ (Analogsoul) Es ist schon ein paar Tage draußen – das erste richtige Album von Me And Oceans. Mit kleinem Ensemble und einer traurigen Polonaise. weiterlesen
Richtig Polonaise Große Party bei Analogsoul. Fabian Schütze veröffentlicht als Me And Oceans in gut einem Monat sein Album ”The Bay“. Und im Video wird schon jetzt die Polonaise mit Schwermut torpediert.weiterlesen
Petula ”Don’t Forget Me, Petula! Don’t Forget Everything, Petula!“ (Dia) Dia, das Analogsoul-Sublabel wird schon nach zwei Split-EPs erwachsen. Mit dem wunderbares Album von Petula. Und Indie-Hymnen in Miniatur. Ja, richtig gelesen: Indie.weiterlesen
Klinke Auf Cinch ”Highs & Hills“ (Analogsoul) Da ist es also, das neue Klinke Auf Cinch-Album. Irgendwie geisterte es durch den bandeigenen Blog ja schon wochenlang im Hinterkopf.weiterlesen
Es wird ernst Nachdem die Dokumention Releasing A Record kontinuierlich vom Entstehungsprozess des neuen Albums der Jenaer berichtete, wird es langsam ernst. Im November stehen die ersten Tour-Termine an, am 30. erscheint dann ”High & Hills“.weiterlesen
Kulissenblick ”Wir wagen Transparenz – in Form eines Blogs“. Analogsoul und Klinke Auf Cinch zeigen in einem eigenen Blog die einzelnen Schritte auf, die auf dem Weg zum eigenen Album zu bestreiten sind. Wir sind Teil des Systems. Und auch wir wagen mal Transparenz.weiterlesen
Petula/The Micronaut ”Dia02“ (Dia Records) Die erste Ausgabe des neuen Analogsoul-Sublabels Dia Records ging hier unter. Dabei ist die Idee einer digitalen Split-Single mehr als spannnend.weiterlesen