J.M.F. ”Philipp Dolphia“ (Permanent Vacation) J.M.F., wer? Jacob Korn, Mikesh und Filburt stecken hinter der Abkürzung. Und ihre Kollaboration kommt auf einem Label heraus, das für alle beteiligten wichtig war.weiterlesen
Good Guy Mikesh & Filburt ”No Other“ (Riotvan) Riotvan legt sein nächstes Vinyl nach. Eine 10"-Single mit einer wahren House-Hymne. Wir verlosen ein Exemplar.weiterlesen
Zwischen Dub-Ferne und Dub-Pop Viel neues aus dem erweiterten Statik Entertainment-Kreis. Bei Instabil sind in vergangenen Wochen zwei EPs hier untergegangen, beim Dub-Imprint Kyoto Inc. folgte soeben der zweite Teil des Kolortown-Pop-Entwurfs.weiterlesen
Rundumschlag Es gibt einige neue Leipziger Beiträge auf verschiedenen Platten – da lohnt mal wieder ein kleiner Rundumschlag. Ohne auf allumfassend sein zu wollen.weiterlesen
Nachzügler auf zwei Floors Hier House, da Jungle – in den Clubs sind solche Clashs keine Seltenheit. Bei Plattenvorstellungen wird aber meist feinsäuberlich getrennt. Warum eigentlich? Wir hauen Alphacut und Good Guy Mikesh & Filburt in einen Topf.weiterlesen
Zweimal Laissez-faire Es ist immer wieder eine Freude zwei Veröffentlichungen in einem vorzustellen. Gemeinsamkeiten und Reibungen heraus zu kristallisieren. Bei den neuen EPs von Good Guy Mikesh & Filburt und Chris Manura gibt es einen Punkt, der mir sofort in den Sinn kommt: Laissez-faire.weiterlesen
Riot Riot Der Name Riotvan geistert schon seit einigen Jahren durch die Stadt. 2011 gibt es einen neuerlichen Schub – und einen Wermutstropfen.weiterlesen
Zwei Herzensangelegenheiten Heute erscheinen zwei EPs, die wieder einmal das spannende Verhältnis zwischen Vinyl und Digital aufzeigen. FM Musik legt eine neue digitale EP nach, Good Guy Mikesh & Filburt bringen in Eigenregie drei Tracks auf Platte heraus, die bisher nur digital erhältlich waren.weiterlesen
Good Guy Mikesh & Filburt ”Ours“ (We Love This) Auf einem Label mit DJ Friction und DJ Thomilla zu landen, ist nicht gerade eine Selbstverständlichkeit. Da hat der musikalische Charme von Good Guy Mikesh & Filburt bestimmt mit reingespielt. Denn deren neue EP erscheint bei We Love This.weiterlesen
Marbert Rocel ”Remix EP“ (Compost Black Label) Und wieder ein Remix-Thema. Dass das thüringische House-Soul-Trio Marbert Rocel auch gute Verbindungen nach Leipzig unterhält, dürfte nicht neu sein. Insofern passt es auch, dass auf der Remix-EP gleich drei Leipziger Beiträge dabei sind.weiterlesen
Good Guy Mikesh ”Spare“ (KI Records) ”Spare“ verzückt ja als Video schon länger. Jetzt ist das Stück als erste Single-Auskopplung von Mikeshs Debüt-Album auch auf Vinyl erschienen – als dickes Remix-Paket.weiterlesen
Various Artists ”Ortloff Drei“ (Ortloff) Wie könnte eine kurze Sommerpause schöner beendet werden als mit einer neuen Ortloff-Platte. Und auch die Nummer Drei hat alles, was eine Liebhaber-Reihe braucht: toll klingende, toll verpackte Musik und einige Rätsel.weiterlesen