Mod.Civil ”Opto Watts“ (Ornaments) Mod.Civil auf dem Berliner Label Ornaments – damit ist eine wohlige Erinnerung verbunden. Mit der neuen EP wird sie bestätigt.weiterlesen
Various Artists ”Ortloff Zehn“ (Ortloff) Vor fast genau fünf Jahren kam die erste Ortloff-Platte heraus. Die Nummer zehn ist wieder eine Mini-Compilation.weiterlesen
Various Artists ”r:esoulate EP“ (Esoulate Music) Esoulate kann ja in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen feiern. Beim eigenen Label gibt es passend dazu die Katalognummer 10.weiterlesen
Mod.Civil ”Distanz“ (Ortloff) Sind wirklich schon zwei Jahre vergangen seit der letzten Mod.Civil-Platte? Unglaublich. Aber sie sind nicht weg, wie die neue EP beweist.weiterlesen
Rundumschlag Es gibt einige neue Leipziger Beiträge auf verschiedenen Platten – da lohnt mal wieder ein kleiner Rundumschlag. Ohne auf allumfassend sein zu wollen.weiterlesen
Mod.Civil ”Funktionen EP 2“ (Ortloff) Eigentlich kommt er offiziell erst in einer Woche in die Läden, der zweite Teil der ”Funktionen EP“ von Mod.Civil. Doch in Leipzig ist sie bereits seit einigen Tagen erhältlich. Und die Platte ist ein Schmuckstück.weiterlesen
Mod.Civil ”Funktionen EP 1“ (Ortloff) Ortloff geht den nächsten Schritt und wird zum Artist-Label. Nach drei Mini-Compilations kommen nun zwei EPs in kurzer Folge von Mod.Civil, die inhaltich und optisch eine Einheit bilden.weiterlesen
Großes Musikkino Der frohfroh-Grafik-Man ist auf was wunderbares gestoßen. ”Hier mein Youtube-Video-Tipp“, schrieb er heute früh ganz lapidar. Doch hinter dem Link verbirgt sich nicht nur ein Tiefseetauchervideo zu einem Sevensol & Bender-Stück. weiterlesen
Ortloff, Kann, Freude am Tanzen und mehr Neue Woche, neues Glück – in kleinen Portionen. Unsere kurzen Nachrichten.weiterlesen
Mod.Civil ”Somebody To Love“ (Rotary Cocktail Recordings) Nach Techno kommt House – Mod.Civil übertragen mit der aktuellen EP ihren charakteristisch crispen Sound auf die deepere Seite der Geradlinigkeit. Und an ihrer Seite einer der House-Experten aus Dresden: Jacob Korn.weiterlesen
Geschnitten Brot Gerade eben mit Erstaunen entdeckt: Cutz.Me, ein neues Label aus dem Ornaments- und Rotary Cocktail-Umfeld. Und wieder ist Leipzig dabei – mit Map.ache und Mod.Civil.weiterlesen
Rundumschlag Pt. 02 Jaja, die Tage streichen ins Land, und wieder einmal ist einiges untergegangen, was in den letzten Wochen und Monaten aus den Leipziger Label- und Producer-Stuben kam. Hier der überfällige Überblick an House-Platten.weiterlesen