Various Artitsts ”File Under Dub #5“ (Instabil) Schon länger nichts mehr von Instabil gehört. Hier kommt nun ein neuer Teil der ”File Under Dub“-Reihe.weiterlesen
Imugem Orihasam ”Otaru Chords“ (Instabil) Und wieder Dancefloor-Experimente aus Japan. Wie schon Statik Entertainment widmet sich auch Instabil dem Producer Imugem Orihasam.weiterlesen
Zwischen Dub-Ferne und Dub-Pop Viel neues aus dem erweiterten Statik Entertainment-Kreis. Bei Instabil sind in vergangenen Wochen zwei EPs hier untergegangen, beim Dub-Imprint Kyoto Inc. folgte soeben der zweite Teil des Kolortown-Pop-Entwurfs.weiterlesen
Neue Nuance mit Altmann Jakob Altmann wird gerade mächtig hofiert von Statik Entertainment. Nicht nur, dass vor wenigen Wochen eine pralle EP dort herauskam. Auch das Schwesterlabel Instabil widmet sich dem Münchner mit einer eigenen EP.weiterlesen
Sven Tasnadi ”Black Souls“ (Instabil) Die Nächte werden länger, die Luft kälter – ihr wisst, was draußen passiert. Jedes Jahr dasselbe Spiel. Erstaunlich ist eher, dass Sven Tasnadi diesen Herbst sehr dark einläutet.weiterlesen
Jungspund und Klassiker FM Musik und Instabil haben zwei neue EPs draußen – und beide überraschen aus verschiedenen Richtungen.weiterlesen
Pjotr. G versus Jay Rico ”Dutch Connected“ (Instabil) Instabil überschreitet mit seiner aktuellen EP der beiden Niederländer Pjotr. G and Jay Rico die Grenzen des klassischen Dub-Techno. Das ist unheimlich erfrischend.weiterlesen
Instabile Überraschung Es gibt wieder Neuigkeiten bei Instabil – der gar nicht so instabilen Leipziger Adresse für Dub-Techno. Einmal sehr klassisch aus Litauen, zum anderen sehr Detroit-verliebt.weiterlesen
Instabile Statik Oh, die Überschrift klingt so negativ. Dabei gehören Statik Entertainment und Instabil bekanntlich zusammen. Im September bringen beide Labels zwei neue Veröffentlichungen heraus, die alles andere instabil und statisch sind.weiterlesen
Digitaler Sommer Der Sommer ist toll. Aber nicht vor dem Computer. Daher war es hier über die letzten Wochen auch etwas stiller als sonst. Es gilt einiges aufzuholen, was zuletzt in dieser Stadt passierte. Los geht es mit einem digitalen Überblick.weiterlesen
Rundumschlag Pt. 01 Jaja, die Tage streichen ins Land, und wieder einmal ist einiges untergegangen, was in den letzten Wochen und Monaten aus den Leipziger Label- und Producer-Stuben kam. Hier der überfällige Überblick zu Dub-Techno.weiterlesen
Rundumschlag Es ist nicht so, dass in den letzten Wochen und Monaten weniger von Leipziger Musikern und Labels kam als bisher. Ein paar Sachen sind bei frohfroh leider untergegangen. Daher nun ein kleiner Rundumschlag auf ein paar vergessene Highlights.weiterlesen