FrohFroh

Neuer Plattenladen: Inch By Inch

PeoplePeople / 05. Juli 2018 / Kommentare (0)
Ende Juni hat er aufgemacht – Inch By Inch, ein neuer Plattenladen in Lindenau. Wir haben ihn und Betreiber Philipp besucht.
Juli / KW 28Global Space Odyssey, Connwax, No Show und das So&So – mehrere Dance-Optionen für den KW 28-Samstag.
Juli / KW 28Zwei Leipziger Kunst-Institutionen feiern gleichzeitig ihr Sommerfest.
Juli / KW 28Ein musikalisch deepe Nacht ist hier zu am KW 28-Donnerstag zu erwarten.
Juli / KW 27Kurz vorm Sommerloch und dem Festival-High dünnt sich das Programm aus – heute ein Tipp.

Nachtrauschen auf Mephisto 97.6

LifeLife / 04. Juli 2018 / Kommentare (0)
2018 ist für Leipzigs Lokal- und Ausbildungsradio ein großes Jahr. Erstmals wird 24/7 gesendet. Und es gibt ein neues Format für den Samstag Abend, das zugleich der lokalen Clubmusikszene eine neue Plattform bietet.

Bald zu Besuch: Die Demo Dandies

LifeLife / 29. Juni 2018 / Kommentare (0)
Kramt eure verstaubten Demos raus! Die Demo Dandies kommen am 8. Juli zum Hörspielsommer und wollen euren Sound spielen.

Two Play To Play #1 – Uraufführung

LifeLife / 18. Juni 2018 / Kommentare (0)
Anfang Juni war es soweit – im Mendelssohnsaal des Gewandhauses fand die Uraufführung der neuen Cross-Over-Reihe Two Play To Play statt. Martin Kohlstedt traf auf den GewandhausChor – und wir waren dabei.

Festivals in und um Leipzig – der Sommer 2018

LifeLife / 08. Juni 2018 / Kommentare (1)
Der Sommer scheint in diesem Jahr ein richtiger Sommer werden zu wollen. Gut, dass demnächst in und um Leipzig herum mehrere tolle Festivals und Open Airs stattfinden werden. Hier unser Überblick.

Ist Clubkultur gleichzeitig auch Politik?

LifeLife / 06. Juni 2018 / Kommentare (0)
Inwieweit ist Clubkultur heute noch politisch? Inwieweit sollte sie es sein – oder nicht? Mit dieser Frage soll sich eine neue Reihe bei frohfroh beschäftigen. Hier kommt das Intro in das Thema – mit Stimmen von verschiedenen Akteuren/innen und Besuchern/innen der Leipziger Clubszene.

Neues Festival für Leipzig: Balance – Club / Culture

LifeLife / 29. Mai 2018 / Kommentare (0)
Das Balance – Club / Culture-Festival setzt auf Kulturräume, Diversität und die Schnittmenge zwischen Clubkultur und Gesellschaft. Im Mittelpunkt steht die Frage, was moderne Clubkultur zu gesellschaftlichen Herausforderungen der Gegenwart beiträgt und beitragen kann.

5 Years x A Friend In Need – Interview mit Lootbeg

PeoplePeople / 28. Mai 2018 / Kommentare (0)
Von einer Podcast-Reihe zum eigenen Label – A Friend In ...

Ein Jahr Feat. Fem*

PeoplePeople / 16. Mai 2018 / Kommentare (0)
Vor einem Jahr gab es die erste Feat. Fem*-Veranstaltung. Seit dem Auftakt ist die Gruppe eine sichtbare Crew in Leipzigs Kollektivlandschaft geworden. Wir haben mit Anja Kaiser und Charlotte Eifler gesprochen, die beide gerade in der Hochphase zum zweiten großen Feat. Fem*-Event stecken.

„Artists“ #2 – Rustre

LifeLife / 15. Mai 2018 / Kommentare (0)
Gregor Barth hat sich mal wieder mit seiner Kamera in das Studio eines Leipziger Musikers geschlichen – und er brachte uns damit Rustre in den Fokus. Hier der zweite Teil unserer „Artists“-Foto-Serie.

Rustre „Still Afraid of Heights“ (ThinkLoud)

ReleasesReleases / 15. Mai 2018 / Kommentare (0)
Ok, dieses Album ist ein klassischer Fall von: untergegangen. Der Fotograf Gregor Barth hat es durch seine Foto-Doku aber nochmals hervorgeholt – hier also eine verspätete Vorstellung.

Defrostatica und der Future Sound of Leipzig

PeoplePeople / 10. Mai 2018 / Kommentare (1)
Die CD ist wieder da – dank eines Samplers von Defrostatica. Und dieser ist eine Ansage. 17 Tracks, 17 Producer, 17x Future Sound of Leipzig.

Platten aus dem Club – Distillery Records

PeoplePeople / 09. Mai 2018 / Kommentare (1)
Das Berghain hat es, das Katerblau auch, genauso das Robert Johnson – und ab sofort auch die Distillery. Die Rede ist von einem eigenen Label. Die Zeit dafür war überreif, es brauchte nur Zeit, bis es jemand wirklich in die Hand nahm. Wir haben die beiden getroffen.

Behind the nights – Fat Bemme

PeoplePeople / 07. Mai 2018 / Kommentare (0)
Was Schmalzbrote mit Drum & Bass zu tun haben, warum das Opening eigentlich die größte Kunst am Abend ist und was es sonst noch über die Veranstaltungsreihe namens Fat Bemme zu sagen gibt, lest ihr hier.
zum Seitenanfang scrollen